Archive for the ‘Low-Budget’ Category

[Gehört] Das Dschungelbuch – Rudyard Kipling

IMG_6190

Ein kleiner indischer Junge wächst im Dschungel auf und lernt als Teil eines Wolfsrudels die Gefahren der Wildnis kennen.

Nach einem Angriff des Tigers Shere Khan auf sein indisches Heimatdorf wird ein kleiner Junge von seiner Familie getrennt und auf seinem Weg durch den dichten Dschungel von einer Wolfsfamilie aufgesammelt, die das Kind fortan in seine Obhut nimmt. Mowgli wird von den Wölfen wie ein Artgenosse angesehen und als gleichwertiges Mitglied des Rudels aufgenommen und aufgezogen. Gemeinsam mit den anderen Wolfskindern lernt Mowgli die Gesetze des Dschungels und wird von den Wolfsrudel-Anführern sowie dem Bären Baloo und dem schwarzen Panther Bagheera mit den Gefahren der Wildnis vertraut gemacht. Denn Shere Khan hat es nach wie vor auf das Menschenjunge abgesehen und lauert auf seinen Moment, um Mowgli zu töten… Weiterlesen

Werbeanzeigen

[Gehört] Die geheimnisvolle Insel – Jules Verne

IMG_6037
Fünf Männer stranden auf einer einsamen Insel und kämpfen fernab jeder Zivilisation um ihr Überleben.

Nordamerika im Jahr 1865: Während sich die Nordstaaten und die Konföderierten in der entscheidenden Phase des amerikanischen Bürgerkrieges befinden, machen fünf Männer unfreiwillig ihre Bekanntschaft, als sie in Virginia in die Gefangenschaft des Südens geraten. Gemeinsam beschließen sie einen Fluchtversuch und entführen zu diesem Zweck einen Gasballon, in dem sie sich vom Wind in die Freiheit treiben lassen wollen. Nach einer Fahrt von mehreren Tausend Meilen geraten die Flüchtlinge jedoch über dem offenen Meer in einen gewaltigen Orkan, der auch den Ballon in arge Bedrängnis bringt. Mit Mühe und Not retten sich die Sturmopfer auf die nächste Insel, die sich nach einem ersten Erkundungsgang als unbewohnt herausstellt. Da aufgrund des heimlichen Unterfangens der Männer kaum Hoffnung auf Rettung besteht, müssen sich die Gestrandeten mit ihrer Situation arrangieren und sich völlig ohne Hilfsmittel in der Wildnis zurechtfinden… Weiterlesen

[Gehört] Der Prozess – Franz Kafka

IMG_6033
Ein Mann sieht sich ohne Vorwarnung der Willkür der Justiz ausgesetzt und kämpft verzweifelt um seine Freiheit.

Am Morgen seines 30. Geburtstages wird der Bankprokurist Josef K. ohne jede Ankündigung in seiner Wohnung von zwei Fremden überrascht und verhaftet. K. reagiert gleichermaßen erstaunt wie fassungslos, erst recht als sich die beiden Beamten vehement weigern, ihm den Grund für seine Festnahme mitzuteilen. Zunächst zieht er daher noch einen üblen Scherz seiner Arbeitskollegen in Betracht, doch ihm wird schnell klar, dass die Männer tatsächlich im Auftrag eines Gerichtes gehandelt haben. Zwar darf sich K. noch frei bewegen und kann somit auch seiner Arbeit weiterhin nachgehen, dennoch steht er fortan unter ständiger Beobachtung. Empört versucht er daher, sich bei dem zuständigen Gericht Gehör zu verschaffen und den vermeintlichen Irrtum aus der Welt zu schaffen, doch dieses Unterfangen stellt sich schnell als ein Kampf gegen Windmühlen heraus, den K. nicht gewinnen kann… Weiterlesen

[Gelesen] Das Joshua Gen – Andreas Krusch

IMG_5920
Ein Taxifahrer gerät unfreiwillig in eine großangelegte Verschwörung, die eine Bedrohung für die ganze Menschheit darstellt…

Eigentlich wollte Vince nur beim Geburtstag seines bei seiner Ex-Frau lebenden Sohnes vorbeischauen und sein Geschenk abgeben, doch auf dem Weg dorthin macht der Taxifahrer eine schicksalhafte Begegnung: Mitten auf einer viel befahrenen Kreuzung sammelt er eine offenbar verwirrte Frau ein, die mit ihrem Verhalten den New Yorker Verkehr zum Stillstand gebracht hat. Doch seine Gutmütigkeit wird Vince schnell zum Verhängnis, denn als er die Frau bei ihrer Wohnung abliefert, stolpert er zu seinem Entsetzen über mehrere Leichen und befindet sich schnell mitten in einer tödlichen Verfolgungsjagd, ohne überhaupt zu wissen worum es geht, wer es auf seinen seltsamen Gast abgesehen hat und welches Geheimnis die Frau verbirgt… Weiterlesen

[Gehört] Dr. Jekyll & Mr. Hyde – Robert Louis Stevenson

IMG_4995
Es ist wieder mal Zeit für einen echten Klassiker: Robert Louis Stevensens Novelle „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“.

Bei einem Spaziergang mit seinem Cousin Richard Enfield erfährt der Rechtsanwalt Gabriel Utterson eine ungewöhnliche Geschichte, die ihm so schnell keine Ruhe lässt: Enfield berichtet von einem bereits einige Zeit zurückliegenden Ereignis, bei dem ein Mann namens Hyde rücksichtslos ein kleines Mädchen über den Haufen gerannt und das Kind ohne Mitgefühl sich selbst überlassen habe. Erst dank des Eingreifens Enfields konnte der Mann aufgehalten und zur Leistung einer Entschädigung für das Mädchen überredet werden. Der Scheck, mit dem Hyde diesen Schadenersatz bezahlen wollte, lässt Utterson jedoch stutzig werden, denn er kennt den Unterzeichner nur zu gut: Es handelt sich dabei um seinen Mandanten und guten Freund Dr. Jekyll, einen angesehenen Londoner Arzt. Weiterlesen

[Gelesen] Das Hades Labyrinth – Rainer Wekwerth

IMG_4973
Daniel Fischer hat dem Teufel ins Auge gesehen, als er vor 18 Monaten während eines Polizeieinsatzes fast zu Tode gefoltert worden wäre. Nun will er seinen Peiniger endlich zur Strecke bringen…

Als Kriminalkommissar Daniel Fischer von einem Drogenjunkie Hinweise auf großangelegte Opiumplantagen unterhalb der Stadt Lichtenfels erhält, ahnt er noch nicht, dass der anschließende Polizeieinsatz sein Leben für immer verändern wird. Zusammen mit zwei Kollegen macht er sich auf den Weg in die Kanalisation, um den Tipp des Informanten zu überprüfen, doch in den engen und dunklen Schächten werden sie von Unbekannten überwältigt und verschleppt. Auf Anweisung eines Mannes namens Adam, der sich als Anführer einer Gruppe unter der Erde lebender Opiumzüchter entpuppt, werden Daniels Kollegen zu Tode gepfählt und er selbst mit einem Betäubungsmittel gelähmt. Anschließend überlässt Adam sein Opfer wehrlos den gefräßigen Ratten, doch wie durch ein Wunder kann sich Daniel befreien und wird nach zwei Tagen im Untergrund von Kanalarbeitern entdeckt und gerettet. Weiterlesen

[Gehört] Die Illuminaten & Die Templer – Jan Peter, Thomas Teubner

Nicht erst seit den Verschwörungsthrillern von Dan Brown üben die Geheimbünde der Illuminaten und der Templer eine große Faszination aus. Die hier vorgestellten beiden Hörbücher geben einen kurzen Crashkurs über deren jeweilige Historie.

IMG_4220
Die Illuminaten. Auf der Suche nach der Weltherrschaft

Die Illuminaten sorgen seit jeher für Verschwörungstheorien aller Art und bieten immer wieder Stoff für neue Legenden und Mysterien. Viele berühmte Personen der Weltgeschichte wie George Washington oder Galileo Galilei sollen dem Illuminatenorden angehört haben und auch heute soll der Geheimbund angeblich noch über ein weitgestricktes Netzwerk voller bedeutender und mächtiger Persönlichkeiten verfügen. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: