Archive for the ‘Mystery’ Category

[Gelesen] Nil – Lynne Matson

IMG_6184

Die Regeln der mysteriösen Insel Nil sind einfach: Wer sie nicht innerhalb von einem Jahr wieder verlässt, stirbt.

Gerade eben wollte die 17-jährige Charley noch im Discounter Klamotten umtauschen, Sekunden später wird sie auf dem Parkplatz plötzlich von einer flimmernden Hitzewelle erfasst und alles wird schwarz. Als das Mädchen das nächste Mal die Augen aufschlägt, befindet sie sich mitten in einer rauhen Felswüste und ist völlig nackt. Mühsam kämpft sie sich über die Steine, findet ein Bündel zurückgelassener Kleidung und erkundet ihre Umgebung. Ihr wird schnell klar, dass sie sich auf einer paradiesischen Insel befindet, doch sie hat keine Ahnung, wo genau sie sich befindet und wie sie dorthin gelangt ist. Auch für die seltsam flimmernden Hitzewellen, die über die Insel hinwegjagen, hat sie keine Erklärung. Nach tagelangem Überlebenskampf stößt sie auf eine Gruppe Jugendlicher, die offenbar das gleiche Schicksal wie sie ereilt hat – und die Charley mit dem schrecklichen Geheimnis der Insel vertraut machen… Weiterlesen

Werbeanzeigen

[Gelesen] The Flight of the Silvers (Silvers #1) – Daniel Price

IMG_6123

Sechs Durchschnittsbürger überleben das Ende der Menschheit und landen auf einer alternativen Erde, wo das Schicksal des Planeten in ihren Händen liegt.

Auf der Erde kommt es zu einer globalen Katastrophe: Für ganze neun Minuten fallen auf dem gesamten Erdball alle elektronischen Geräte aus – mit verheerenden Folgen. Versorgungsnetze brechen zusammen, Krankenhäuser sind lahmgelegt, Flugzeuge fallen wie Fliegen vom Himmel und stürzen hundertfach in bewohnte Gebiete. Inmitten der Zerstörung bricht Chaos aus und schon bald breitet sich eine Welle der Gewalt in den Straßen aus – doch nicht für sehr lange, denn bereits einen Tag später fällt den Erdbewohnern im wahrsten Sinne des Wortes der Himmel auf den Kopf und löscht jede Form von Leben auf dem Planeten mit einem Schlag aus. Nur ganze sechs Menschen werden auf mysteriöse Weise von geheimnisvollen Wesen vor dem Weltuntergang gerettet und finden sich wenig später in einer Welt wieder, in der es fliegende Autos und schwebende Restaurants gibt und die Gesetze der Zeit wie selbstverständlich manipuliert werden können. Keiner der sechs hat eine Ahnung, warum ausgerechnet er zu den Überlebenden zählt, doch ihnen wird schnell klar, dass jeder der sechs Männer und Frauen nicht ohne Grund ausgewählt wurde… Weiterlesen

[Gelesen] Ondragon: Nullpunkt (Paul Ondragon #3) – Anette Strohmeyer

IMG_6089

Sein neuer Auftrag führt „Problemlöser“ Paul Ondragon nach Brasilien, wo er einen verschollenen Nazi-Schatz sicherstellen soll.

Eben noch hat Paul Ondragon in seinem New Yorker Hotelzimmer in den Nachrichten von der Bergung des Flugschreibers einer vor zwei Jahren über dem Meer abgestürzten Air-France-Maschine gehört, da meldet sich wenige Sekunden später auch schon ein neuer Klient mit dem passenden Auftrag: Für den deutschen Bundesnachrichtendienst soll Ondragon mit seiner Assistentin Charlize nach Brasilien fliegen, wo die Trümmerteile des Flugzeugs untersucht werden. Besonders brisant: Ein Teil der Wrackteile stammt nicht von der französischen Maschine, sondern von einem verschollen geglaubten Nazi-Flugzeug, das vor Jahrzehnten mit einer geheimnisvollen Fracht plötzlich spurlos vom Radar verschwunden ist. Für den BND soll Ondragon nun das Logbuch des Flugzeugs sicherstellen, was angesichts Pauls extremer Bücherphobie eher für Schweißausbrüche statt Begeisterung sorgt. Die Deutschen bieten aber nicht nur jede Menge Geld, sondern haben auch ein äußerst wirksames Druckmittel in der Hinterhand… Weiterlesen

[Gelesen] The Shining Girls – Lauren Beukes

IMG_5990
Ein Serienkiller macht Jagd auf junge Frauen und scheint in seiner Mordlust kaum aufzuhalten – denn er kann durch die Zeit reisen.

Chicago, 1931: Harper Curtis ist ein gewaltbereiter Herumtreiber, der vor keinem Mittel zurückschreckt, um sich in den Straßen der Stadt durchzuschlagen. Eines Tages stößt er auf der Suche nach einem Schlafplatz auf ein altes Haus, in das er ohne Skrupel eindringt. Dabei stört er sich auch nicht an dem toten Mann, der erschlagen auf dem Boden liegt und begibt sich wie gebannt an die Erkundung des Hauses. In der oberen Etage entdeckt er dabei ein komplexes Wandbild aus Fotos und Gegenständen junger Frauen, das er zu seiner großen Verwunderung offenbar selbst erstellt hat, wie er an seiner eigenen Handschrift erkennt. Da wird Harper klar, dass das Haus ein Portal ist, mit dem er in andere Zeiten reisen kann und er erkennt instinktiv, dass es seine Bestimmung ist, die Frauen auf den Fotos zu töten. Und Harper Curtis wird nicht stoppen, bis er auch das letzte seiner „Shining Girls“ ermordet und das Wandpuzzle vervollständigt hat… Weiterlesen

[Gelesen] The Cormorant (Miriam Black #3) – Chuck Wendig

IMG_5946
Ein ungewöhnlicher Auftrag treibt Miriam Black nach Florida, wo sie sich auch den Schatten ihrer Vergangenheit stellen muss.

Nachdem sie und ihr Freund Louis mal wieder eine Auszeit von ihrer On-Off-Beziehung genommen haben, hat es Miriam Black nach Philadelphia verschlagen, wo sie immer noch mehr schlecht als recht versucht, mit ihrer besonderen Gabe umzugehen. Als ihr Leben nach einem WG-Streit ein weiteres Mal eine unerfreuliche Wendung nimmt, erhält sie überraschend einen ungewöhnlichen Auftrag: Ein reicher Geschäftsmann hat von ihrer Fähigkeit gehört und will sich von Miriam seinen eigenen Tod vorhersagen lassen – natürlich gegen eine äußerst lukrative Bezahlung. Zwar reagiert sie zunächst skeptisch und vermutet hinter dem Auftraggeber einen lüsternen Kerl mit unlauteren Absichten, doch letztlich ist der finanzielle Anreiz zu groß, sodass Miriam Hals über Kopf nach Florida aufbricht, um den Auftrag anzunehmen… Weiterlesen

[Gelesen] House of Small Shadows – Adam Nevill

IMG_5942
Eine Antiquarin soll den Nachlass eines berühmten Tierpräparators versteigern, doch dessen Anwesen hält so manche verstörende Überraschung parat…

Als Catherine Howard eingeladen wird, den Nachlass des genialen Tierpräparators und Puppenspielers M. H. Mason zu begutachten und zu katalogisieren, kann sie ihr Glück zunächst kaum fassen. Der gute Ruf des Verstorbenen verspricht einige besonders exklusive Schmuckstücke, die dem kleinen Auktionshaus, für das sie arbeitet, eine fast schon unverschämt hohe Summe einbringen könnten. Catherine muss jedoch schnell feststellen, dass vor einer möglichen Versteigerung noch eine Menge Arbeit auf sie zukommt, denn die mittlerweile ebenfalls in die Jahre gekommene Nichte Masons prüft die Antiquarin auf Herz und Nieren, sodass sie sich bei den Gesprächen kein falsches Wort erlauben darf. Zudem besteht Edith Mason auf einer ausführlichen Besichtigung des Familienanwesens und den dort ausgestellten Werken ihres Onkels, und Catherine wird schnell klar, dass das Haus einige dunkle Geheimnisse verbirgt… Weiterlesen

[Gelesen] Das Joshua Gen – Andreas Krusch

IMG_5920
Ein Taxifahrer gerät unfreiwillig in eine großangelegte Verschwörung, die eine Bedrohung für die ganze Menschheit darstellt…

Eigentlich wollte Vince nur beim Geburtstag seines bei seiner Ex-Frau lebenden Sohnes vorbeischauen und sein Geschenk abgeben, doch auf dem Weg dorthin macht der Taxifahrer eine schicksalhafte Begegnung: Mitten auf einer viel befahrenen Kreuzung sammelt er eine offenbar verwirrte Frau ein, die mit ihrem Verhalten den New Yorker Verkehr zum Stillstand gebracht hat. Doch seine Gutmütigkeit wird Vince schnell zum Verhängnis, denn als er die Frau bei ihrer Wohnung abliefert, stolpert er zu seinem Entsetzen über mehrere Leichen und befindet sich schnell mitten in einer tödlichen Verfolgungsjagd, ohne überhaupt zu wissen worum es geht, wer es auf seinen seltsamen Gast abgesehen hat und welches Geheimnis die Frau verbirgt… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: