Posts Tagged ‘Thriller’

Paperthin-Montagsfrage #7: Hast du einen Lieblingsverlag?

Montagsfrage

In der letzten Woche musste ich die Montagsfrage von Janine/Paperthin leider erst einmal unbeantwortet lassen, da ich die Frage „Wie sortierst du deine Bücher“ derzeit einfach nicht beantworten kann. Umzugsbedingt habe ich nämlich im Moment nicht einmal ein Bücherregal… Sobald in dieser Hinsicht aber Besserung erfolgt ist, hole ich die Montagsfrage gerne nach und werde diese dann nachträglich noch beantworten. Auch in dieser Woche bin ich wieder ein wenig spät dran – mir fehlt im Moment einfach ein wenig die Zeit bzw. die Ruhe zum Bloggen. Aus der Montagsfrage wird diesmal also gezwungenermaßen eine Freitagsfrage:

Gibt es einen Verlag, dessen Bücher dir besonders gut gefallen?

LogoMeine spontane Reaktion auf diese Frage war: „Nö, eigentlich nicht“. Ich habe dann mal meine Bücherstapel ein wenig überflogen um zu sehen, ob ein Verlag hier besonders herausragt, aber auch das ist nicht der Fall. Die meisten meiner Bücher stammen aus den Verlagen Heyne, Ullstein und Bastei Lübbe, ich könnte aber nicht behaupten, dass ich eine besondere Vorliebe für diese Verlage hegen würde. Dann ist mir aber doch noch ein kleiner Verlag eingefallen, der mir besonders gut gefällt und der sich meiner Meinung nach auch positiv von den anderen und vor allem größeren Verlagen abhebt: Die Psychothriller GmbH. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Die Totensammler – Paul Cleave (Hörbuch)


Autor: Paul Cleave
Sprecher: Martin Bross
Länge: 15 Std. 04 Min. (ungekürzt)

Inhaltsbeschreibung von audible.de:
Christchurch befindet sich im Ausnahmezustand: Mehrere junge Frauen sind spurlos verschwunden. Hat die totgeglaubte Mörderin Melissa X, die die Metropole schon einmal heimsuchte, erneut zugeschlagen? Detective Schroder bittet den frisch aus der Haft entlassenen Ex-Cop Theo Tate um Hilfe. Es beginnt eine schweißtreibende Jagd. Ein neuer Serienkiller hat die Bühne betreten, und seine Taten stellen alles Dagewesene in den Schatten. Weiterlesen

Die zusammengesetzte Frau – Dieter Hombach (Hörbuch)


Autor: Dieter Hombach
Sprecher: Andreas Sparberg
Länge: 07 Std. (ungekürzt)

Inhaltsbeschreibung von audible.de:
Ein Mann vergräbt Leichenteile im Berliner Grunewald. Obwohl er auf frischer Tat beim Überprüfen der „Gräber“ erwischt wird, gibt er die Schuld einer Unbekannten.
Ein Krimi aus der Hauptstadt mit den zwei Ermittlern Marquard und Rumme. Einer ist für seine Intuition bekannt, der andere für seine Frauengeschichten. Als innerhalb einer Nacht zwei Frauen Selbstmord begehen, die mit diesem Fall zu tun haben, gerät das Ermittlerduo selber in höchste Gefahr. Weiterlesen

Pandoras Tochter – Iris Johansen (Vorschau/Leseprobe)


Autor:
 Iris Johansen
Umfang: 448 Seiten
Verlag: ullstein Verlag
Erscheinungsdatum: 10. November 2011

Inhalt:
Als Kind hörte Megan Blair die Stimmen der Toten, doch dann starb ihre Mutter, und sie verstummten. Jetzt ist Megan 27 Jahre alt, Ärztin und froh, die Vergangenheit hinter sich gelassen zu haben. Als aber ein Anschlag auf sie verübt wird, muss Megan sich ihrem ärgsten Widersacher stellen. Verfolgt der Mörder ihrer Mutter jetzt auch sie? Um sich zu retten, muss sie das Schweigen der Toten brechen. Zum Glück ist Megan nicht allein bei ihrem Kampf, denn sie hat nicht viel Zeit. Weiterlesen

Tote lügen nicht (Tempe Brennan 1) – Kathy Reichs (Hörbuch)


Autor: Kathy Reichs
Sprecher: Ranja Bonalana
Länge: 17 Std. 56 Min. (ungekürzt)

Inhaltsbeschreibung von audible.de:
Tempe Brennan ist forensische Anthropologin in Montreal. Skelette und verweste Körperteile gehören zu ihrem Alltag. Als die 23-jährige Isabelle missbraucht, erdrosselt und zerstückelt in Müllsäcken aufgefunden wird, erinnert sich Tempe an einen Fall ein Jahr zuvor. Sie versucht, die beiden Verbrechen mit drei weiteren Leichen in Verbindung zu bringen. Doch Detective Luc Claudel nimmt sie nicht ernst. Sie recherchiert auf eigene Faust und lenkt so die Wut des Serienkillers zunächst auf ihre Freundin Gabby, dann auf ihre Tochter Katy und schließlich auf sich selbst. Weiterlesen

Der Kruzifix-Killer – Chris Carter


Autor: Chris Carter
Umfang: 480 Seiten
Verlag: Ullstein Verlag

Klappentext:
Er kennt keine Gnade. Er tötet grausam.
Und er ist teuflisch intelligent.

Los Angeles: Die Leiche einer wunderschönen Frau wird gefunden, zu Tode gequält und bestialisch verstümmelt. Keinerlei Spuren. Bis auf ein in den Nacken geritztes Kreuz, ein Teufelsmal: das Erkennungszeichen eines hingerichteten Serienmörders. Detective und Profiler Robert Hunter wird schnell klar, dass der Kruzifix-Killer lebt. Er mordet auf spektakuläre Weise weiter. Und er ist Hunter immer einen Schritt voraus – denn er kennt ihn gut. Zu gut. Weiterlesen

Die Auserwählten – A.J. Kazinski (Hörbuch)


Autor: A.J. Kazinski
Sprecher: David Nathan
Länge: 15 Std. 31 Min. (ungekürzt)

Inhaltsbeschreibung von audible.de:
Ein Mönch in China, eine Ärztin in Kanada, ein Bürgerrechtler in Russland – rund um den Erdball werden Menschen ermordet. Menschen, zwischen denen ein geheimnisvoller Zusammenhang besteht: Die Opfer tragen ein blutiges Mal auf dem Rücken. In Kopenhagen laufen die Fälle zusammen, und Kommissar Niels Bentzon übernimmt die Ermittlungen. Unterstützung bekommt er von Hannah Lund, einer genialen Physikerin, die, begeistert von mathematischen Theorien, das Rätsel schließlich löst. Doch damit bringt sie sich und Bentzon in tödliche Gefahr. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: