Posts Tagged ‘Thomas Enger’

[Gehört] Verleumdet (Henning Juul #3) – Thomas Enger

IMG_5978
In seinem dritten Fall bekommt es der Journalist Henning Juul mit einem grausamen Mord und einem brisanten Justizskandal zu tun.

Als der Osloer Journalist Henning Juul von der Online-Zeitung „123nyheter“ für einen Bericht in ein örtliches Pflegeheim geschickt wird, ahnt er noch nicht, was für ein grausiges Verbrechen sich dort abgespielt hat: Die 83-jährige Erna Pedersen wurde brutal ermordet, zudem hat der Täter der wehrlosen und dementen Frau zwei Stricknadeln in die Augen gestochen. Nicht nur die Heimbewohner und -mitarbeiter sind fassungslos, auch Henning Juul kann sich diese sinnlose Gewalt gegen eine alte Frau nicht erklären – auch wenn der Reporter bei ersten Ermittlungen herausfindet, dass Pedersen in ihrer aktiven Zeit als Lehrerin ein äußerst strenges Vorgehen an den Tag gelegt hat, das ihr an der Schule eine Menge Feinde einbrachte. Doch dies liegt bereits Jahrzehnte zurück, woher kommt also ausgerechnet jetzt dieser scheinbar grenzenlose Hass gegen das Opfer? Weiterlesen

[Neuzugänge] Januar 2014

IMG_5955Nach den Ausschweifungen der letzten drei Monate beginnt das Jahr 2014 mit einer vergleichsweise bescheidenen Buchausbeute. Spontane Käufe habe ich mir dank „Sub Abbau Extrem“ und des Sub-Abbau-Battles gegen Crini komplett verkniffen und musste mich daher mit meinen Vorbestellungen und dem Einlösen meiner drei monatlichen Hörbuch-Guthaben zufrieden geben. Trotzdem hat auch im Januar das ein oder andere Buch den Weg in mein Regal gefunden – und zumindest die drei gedruckten Exemplare sehen auch noch richtig gut aus. Weiterlesen

[Gehört] Vergiftet (Henning Juul #2) – Thomas Enger

IMG_5943
Um den tragischen Tod seines Sohnes aufzuklären, muss Journalist Henning Juul einem Sträfling helfen, der sich zu Unrecht in Haft sieht.

Auch zwei Jahre nachdem sein Sohn Jonas bei einem schrecklichen Wohnungsbrand ums Leben kann, hat der norwegische Journalist Henning Juul von der Online-Zeitung „123nyheter“ die Tragödie immer noch nicht wirklich verarbeitet. Zwar steht er nach einer zweijährigen Pause nun wieder mitten im Berufsleben, doch der Brand beschäftigt ihn nach wie vor jeden Tag. Henning ist davon überzeugt, dass Jonas nicht bei einem Unfalls ums Leben kam, sondern dass das Feuer gezielt gelegt wurde, um den Journalisten selbst zu treffen. Als der Journalist dann überraschend einen Anruf aus dem Osloer Gefängnis erhält, sieht er sich in seiner Theorie bestätigt: Der wegen Mordes verurteilte Häftling Tore Pulli gibt an, wichtige Hinweise über den Brand liefern zu können. Um diese jedoch zu erhalten, müsse Juul Pullis eigenen Fall noch einmal neu aufrollen, denn dieser behauptet nach wie vor, den ihm zu Last gelegten Mord nicht begangen zu haben… Weiterlesen

Sterblich (Henning Juul #1) – Thomas Enger (Hörbuch)


Autor: Thomas Enger
Sprecher: Matthias Brandt
Länge: 11 Std. (ungekürzt)

Inhaltsbeschreibung von audible.de:
Nachdem Journalist Henning Juul bei einem Wohnungsbrand seinen sechsjährigen Sohn verloren hat, kehrt er nach zwei Jahren Auszeit an seinen alten Arbeitsplatz zurück. Sein erster Auftrag führt ihn zum Mord an einer Studentin. Ihr Körper weist schreckliche Folterspuren auf. Polizeiermittler und Journalisten glauben an einen Ehrenmord. Doch Hennings Instinkt sagt etwas anderes. Aber kann er sich darauf noch verlassen? Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: